• Klicken Sie oben auf den Reiter "Datei"
  • Wählen Sie "Kontoeinstellungen"
  • Im nun folgenden Dialogfeld wählen sie ganz rechts den Reiter "Adressbücher"
  • Klicken Sie auf "Neu..."
  • Wählen Sie "Internetverzeichnisdienst (LDAP)"
  • Klicken Sie auf "Weiter"
  • Unter Servername tragen Sie "ldappv.rwth-aachen.de" ein
  • Danach klicken Sie auf den Button "Weitere Einstellungen"
  • Unter "Anzeigename" tragen Sie den Namen ein, unter dem das Adressbuch zu finden sein soll (RWTH Adressbuch, RWTH LDAP oder Namen des Servers)
     
    Anschluss: 636
    Den Haken bei "Secure Sockets Layer verwenden"  setzen
  • danach wechseln Sie auf die Registerkarte "Suche" und übernehmen die folgenden Einstellungen
     
    Suchbasis: Benutzerdefiniert: ou=People,dc=rwth-aachen,dc=de
  • Nun alles mit "OK" bestätigen und danach Outlook neu starten
  • Nun finden Sie durch einen Klick auf "Adressbuch" im Dropdown Menü "Adressbuch" das neue Adressbuch