• In Thunderbird rechts das "Burger Menü" (drei Streifen) auswählen und dort Einstellungen auswählen
  • Register "Verfassen" öffnen
  • Dort das Register "Adressieren"
  • Haken bei "LDAP-Verzeichnisserver" setzen und "Bearbeiten..." anklicken
     
  •  Nun auf "Hinzufügen" klicken und folgende Einstellungen übernehmen:

    Name: Name des Adressbuches (RWTH LDAP, RWTH Adressbuch..)
    Serveradresse: ldappv.rwth-aachen.de
    Basis-DN: ou=People,dc=rwth-aachen,dc=de
    Port-Nummer: 636
    Bind-DN leer lassen
    Haken bei "Verschlüsselte Verbindung (SSL) verwenden
  • nun alles mit OK bestätigen
  • Danach ist das Adressbuch unter "Adressbuch" in der Menüleiste zu finden