Service description


The service "RWTH-E-Mail" is an IT-Service of the IT Center supporting the communication at the RWTH Aachen as well as at the FH Aachen. For security reasons the incoming e-mail traffic is checked for viruses (Malicious Code) and SPAM. The going out e-mail traffic is checked for viruses only.

username

Icon

The e-mail adresses hosted on the central exchange-system have the user name <username>@*.rwth-aachen.de (e.g. ab123456@rwth-aachen.de). The user name differentiates from the e-mail adress: name@*.rwth-aachen.de (e.g. max.mustermann@rwth-aachen.de). E-mails send to ab123456@rwth-aachen.de (e.g.), cannot be served.

The service includes: an Email- function, a calendar- and meeting-management –function, a routing of E-mail traffic for E-mail-systems and antispam and antivirus actions.

Futhermore, the automatic backup includes the storeage of deleted elements of the post office box (e.g. E-Mails) for the last 28 days.

You can find information about the E-Mail-Lifecycle for students and employees.

 

Status Information


RWTH Störungsmeldungen
Störungsmeldungen für Dienste der RWTH Aachen
zentraler Mailserver - Vermehrtes SPAM-Aufkommen
Hinweis von Sonntag 30.06.2019 10:00 bis unbekannt - Seit ca. 2 Wochen kommt es vermehrt zu SPAM-E-Mails auf E-Mailadressen der RWTH Aachen (*.rwth-aachen.de). Diese SPAM-E-Mails werden durch ein Botnetz versendet, welches ständig variiert. Ein Blocken ist daher nicht möglich. Die SPAM-E-Mails werden von unserem Mailsystem jedoch erkannt und als solche im Betreff markiert (*****SPAM*****). Es wird vorerst die Einrichtung einer Posteingangsregel empfohlen, um die als SPAM markierten E-Mails auszusondern.
zentraler Mailserver - Maßnahme gegen SPAM an der RWTH Firewall - fw-xwin-1, fw-xwin-2, Mailsysteme
Änderung von Freitag 13.09.2019 13:50 bis unbekannt - Das NOC bezieht von diversen externen Anbietern Listen, auf denen IP Adressen von Systemen stehen, die sich in irgendeiner Form "unbotmäßig" verhalten. Die Kommunikation mit solchen Systemen wird unterbunden. Bisher gab es dazu die Ausnahmen, dass uns diese Systeme noch eine E-Mail senden konnten, um ggf. von dieser Liste eine Ausnahme zu erwirken. Das gilt nun nicht mehr. Wir erhoffen uns davon eine signifikante Redukltion des SPAM-Levels.

News


In der neuen MailADM API v04 wurden folgende Änderungen durchgeführt:   Neue Funktionen Verwaltung der Mitgliedschaft in Mailverteilerlisten Aktualisierungen Fehlerkorrekturen in der API Klassendefinition  
Am 10.07.2018 werden wir die alte Verknüpfungs-URL (https://idm.rz.rwth-aachen.de/ExchangeInvitation/ ) abschalten und durch die neue Verknüpfungs URL (https://idm.rwth-aachen.de/ExchangeInvitation/) ersetzen. Einladungen die ab dem 27.06.2018 erstellt wurden enthalten bereits jetzt die neue URL und können eingelöst werden. Wenn Sie nach dem 10.07.2018 Einladungen für Mailadressen einlösen möchten, die vor dem 27.06.2018 eingerichtet wurden,…
Einladungen verschoben unter Mailaccounts Export von Allgemein zu Mailaccount verschoben Vollzugriffsnutzer in Export Datei hinzugefügt Mailaccounts std. in 1000 Blöcken anzeigen Umbennenung von Besitzer zu Vollzugriffsnutzer für Funktionaladressen
Am kommenden Mittwoch, den 14.03.2018 wird im Zeitraum von 9.00 – 11.00 Uhr ein Update des MailAdm Tools auf eine neue Version vorgenommen. In der neuen Version wurden sowohl Design und Benutzerführung überarbeitet,…
Mailinglisten heißen nun Mailverteiler, um einen Unterschied zu dem Mailman-Listen klarer zu machen Es können nun Mailverteiler mit dem gleichen Namen bzw. dem gleichen Localpart der Adresse für verschiedene Domänen innerhalb einer primären Domäne verwenden werden. OABs werden für neue Domänen unter Exchange 2016 korrekt angelegt Die Weiterleitung heißt nun Umleitung, da dies die technisch korrekte Beschreibung ist.…