Icon
Anleitungen zur Konfiguration für das Mail-System der FH Aachen finden Sie hier.

Allgemeines


 

Private E-Mail Adressen

Studierende erhalten bei der Registrierung im Identity Management automatisch eine private E-Mail Adresse der Form Vorname.Nachname@rwth-aachen.de.

Mitarbeitende können eine private E-Mail Adresse der Form Vorname.Nachname@rwth-aachen.de im IT-ServiceDesk beantragen.

Login:

Der Benutzername Ihres E-Mail Postfaches setzt sich aus Ihrem Benutzernamen im Identity Management (Bsp.: ab123456) und der Domäne zusammen:

ab123456@rwth-aachen.de bzw. bei Instituts Mailadressen ab123456@institut.rwth-aachen.de

Wichtig: An die Benutzernamen können keine E-Mails versandt werden, diese dienen lediglich zum Login. 


Dienstliche E-Mail Adressen

Dienstliche E-Mail Adressen (z.B.: Nachname@institut.rwth-aachen.de) werden lokal von Ihren IT-Ansprechpartner in Ihrer Einrichtung gepflegt.

Login:

Der Benutzername Ihres E-Mail Postfaches setzt sich aus Ihrem Benutzernamen im Identity Management (Bsp.: ab123456) und der Domäne zusammen:

Icon

Dies gilt nur, wenn Ihre Dienstadresse auf dem zentralen Exchange System des IT Centers gehosted wird, im Zweifel befragen Sie bitte Ihre IT-Ansprechpartner innerhalb Ihrer Einrichtung.

ab123456@institut.rwth-aachen.de

Wichtig: An die Benutzernamen können keine E-Mails versandt werden, diese dienen lediglich zum Login. 


Funktionale E-Mail Adressen

Funktionale E-Mail Adressen innerhalb der Institut-Domänen (z.B. Info@institut.rwth-aachen.de) werden lokal von Ihren IT-Ansprechpartnern in Ihrer Einrichtung gepflegt.

Funktionale E-Mail Adressen in der @RWTH Mail Domäne z.B.: ProjektX@rwth-aachen.de können im IT-ServiceDesk beantragt werden. Hierbei ist zu beachten, das die Einrichtung von "globalen", funktionalen E-Mail Adressen zunächst im IT Center validiert wird. 

Login:

Bei funktionalen E-Mail Adressen besteht der Benutzername aus der E-Mailadresse und dem vorangestellten "fkt_"

Icon

Dies gilt nur, wenn die funktionale Adresse auf dem zentralen Exchange System des IT Centers gehosted wird, im Zweifel befragen Sie bitte Ihre IT-Ansprechpartner innerhalb Ihrer Einrichtung.

z.B.: fkt_info@institut.rwth-aachen.de 

Wichtig: An die Benutzernamen können keine E-Mails versandt werden, diese dienen lediglich zum Login.

Soll die funktionale Adresse von mehreren Personen genutzt werden, so kann dies vom Besitzer der Adresse über Stellvertreterrechte eingerichtet werden.

Informationen zum Webmailer der RWTH Aachen


 

URLhttps://mail.rwth-aachen.de/owa
Benutzername

„TIM-Kennung@Ihre Domäne.rwth-aachen.de“

(z. B. „lm969346@dom.rwth-aachen.de“)

Icon

E-Mails an den Benutzernamen können nicht zugestellt werden.

E-Mail-Adresse

"Name@Ihre Domäne.rwth-aachen.de

(z.B. "max.mustermann@rwth-aachen.de" oder "mustermann@institut.rwth-aachen.de")

Kennwort

Kennwort des RWTH-Service Accounts. Sollten Sie das Kennwort nicht kennen,

können Sie es über den RWTH Selfservice ändern.

 

 

Icon
Wenn Sie einen hier nicht aufgelisteten E-Mail-Client verwenden, benutzen Sie bitte die folgende Konfiguration
POP3 Servermail.rwth-aachen.de (SSL/Port 995)
IMAP Servermail.rwth-aachen.de (SSL/Port 993)
SMTP Servermail.rwth-aachen.de (StartTLS/Port 587) (nur mit Authentifizierung)
Benutzerkennzeichen„TIM-Kennung@Ihre Domäne.rwth-aachen.de“ (z. B. „lm969346@dom.rwth-aachen.de“)