Service Description


E-mails sent to addresses that are not hosted on the central Exchange system are accepted by registered RWTH servers and sent to or received from the internet and delivered to the subordinated e-mail systems. The incoming and outgoing e-mail traffic is managed by the central RWTH e-mail gateway. Incoming traffic is checked for viruses and spam. The setup of new e-mail domains and the corresponding MX records is provided by the IT Center.

 

Störungsmeldungen


RWTH Störungsmeldungen
Störungsmeldungen für Dienste der RWTH Aachen
zentraler Mailserver - zentrales Exchange: Systemwartung
Änderung von Dienstag 21.07.2020 08:00 bis Dienstag 21.07.2020 14:00 - Das System wird einer turnusmäßigen Wartung unterzogen. Es ist mit keinem Ausfall des E-Mail Dienstes zu rechnen. Allerdings kann es kurzfristig aus Nutzersicht zu Verbindungsabbrüchen kommen. Zeitweise steht während des Wartungsvorganges- das Administrationsfrontend (mailadm) nicht zur Verfügung- Können Nutzer den Mailaccount über den Selfservice nicht verwalten (Kennwort neu setzen, Weiterleitung konfigurieren, Adressbuchsichtbarkeit konfigurieren)

News


Die Browserhersteller, Mozilla, Google und Microsoft haben die Protokolle TLS 1.0 und TLS 1.1 abgekündigt. In diesem Zusammenhang haben wir uns entschlossen, diese beiden Protokolle ebenfalls für den Dienst RWTH E-Mail ebenfalls abzuschalten. Dieses werden wir ab dem 13.01.2020 umsetzen. Folgende Systeme werden am diesem Datum keine Verbindung mehr zum zentralen Mailsystem der RWTH Aachen aufbauen können: Android 4.3 und älter Internet Explorer 7-10 unter Windows Vista/Windows 7 Safari 5.1.…

 

Icon

This services is provided exclusively for IT admins maintaining their own mail server within the network of RWTH Aachen.