Statistiken zum Spamfilter


 

Das IT-Center setzt seit Anfang Juni 2007 als Spamfilter, Virenfilter und Spamerkennung für die gesamte Hochschule zwei identische Appliances der Firma Ironport ein. Durch diese Systeme wurden bereits mehr als 90% Prozent der Spam-Emails entweder gar nicht erst angekommen oder als solche markiert. Derzeit kann mit diesen neuen Systemen mehr als 97 Prozent der Zustellungsversuche direkt abgelehnt werden, da die Emails von Mailservern mit einer schlechten "Reputation" verschickt wurden. Weitere 2 Prozent der Emails werden aufgrund ungültiger Absender bzw. Empfänger nicht angenommen. Dadurch werden die Mailserver der Hochschule und die Mailboxen der Nutzer wesentlich entlastet. Die verbleibenden Emails, die von den Systemen angenommen und an die Nutzer weiterverteilt werden, werden ggf. von virulenten Anhängen befreit und - falls es sich um Spam handelt - durch den Zusatz *****SPAM***** im Betreff als solcher markiert.

Um die Leistungsfähigkeit der Systeme zu belegen, können die Statistiken hier eingesehen werden.

 

 2018

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

Dezember

 

 

  • Keine Stichwörter