Übersicht

Coupon-Verfahren

Alle Coupon-Verfahren basieren auf dem gleichen Prinzip und werden nur von unterschiedlichen Personengruppen genutzt.

Ein Coupon-Verfahren dient dazu, Sie der entsprechenden Personengruppe hinzuzufügen und ggf. einen Datenaustausch mit dem System zu ermöglichen, dass den Coupon ausgestellt hat. Wenn Sie bereits im IdM registriert sind, also über einen Benutzernamen (z.B. ab123456) verfügen, verknüpfen Sie neue Coupons bitte immer mit diesem Benutzernamen.

Wie Sie ein Coupon-Verfahren nutzen, erfahren Sie in der generellen Anleitung zu den Coupon-Verfahren.

Weitere Informationen zu den einzelnen Accounts im IdM und den damit nutzbaren Diensten finden Sie hier.

An-Institute


Mitarbeitende von An-Instituten sind nicht automatisch als Mitarbeitende im Identity Management registriert. Damit diese aber trotzdem auf Dienste der RWTH zugreifen können, wurden eigene Verfahren für die Campus GmbH, Forschungsinstitut für Rationalisierung e.V. (FIR), das Institut für Kunststoffverarbeitung in Industrie und Handwerk e.V., IKV, und für das Prüf-und Entwicklungsinstitut für Abwassertechnik e.V. (PIA) eingerichtet. Der Coupon wird hier bei Bedarf vom Ansprechpartner des jeweiligen Instituts vergeben und kann hier eingelöst werden.

Betreuer von Matse-Auszubildenden


Betreuer von Matse-Auszubildenden benötigen im Rahmen ihrer Betreuer-Tätigkeite Zugriff auf Dienste der RWTH Aachen University, wie z.B. den Matse-DIensten. Dafür ist eine Registrierung im Identity Management notwendig. Der Coupon dafür wird von der Matse-Abteilung ausgestellt und kann hier eingelöst werden.

Chefärzte / Dozenten der Lehrkrankenhäuser des Universitätsklinikums


Um als Chefarzt oder Dozent eines Lehrkrankenhauses des Universitätsklinikums Zugriff auf z.B. die Onlinedatenbank der Bibliothek zu erhalten, müssen Sie sich im Identity Management registrieren. Der Coupon kann hier eingelöst werden.

Forschungsinstitut für Wasser- und Abfallwirtschaft an der RWTH Aachen (FiW)


Mitarbeitende des Forschungsinstitut für Wasser- und Abfallwirtschaft an der RWTH Aachen (FiW) sind nicht automatisch als Mitarbeitende im Identity Management registriert. Damit diese aber trotzdem auf Dienste der RWTH zugreifen können, wurde ein eigenes Verfahren eingerichtet. Der Coupon wird hier bei Bedarf vom FiW selber vergeben und kann hier eingelöst werden.

Forschungszentrum Jülich


Mitarbeitende des Forschungszentrums Jülich können über dieses Verfahren Zugang zum Identity Management der RWTH Aachen University erhalten. Dadurch erhalten diese z.B. Zugriff auf das JARA-Onlinebuchungsportal für den JARA-Shuttleservice.

German University of Technology in Oman (GuTech)


Mitarbeitende der German University of Technology in Oman (GuTech) sind nicht automatisch als Mitarbeitende im Identity Management registriert. Damit diese aber trotzdem auf Dienste der RWTH zugreifen können, wurde ein eigenes Verfahren eingerichtet. Der Coupon wird hier bei Bedarf von der GuTech selber vergeben und kann hier eingelöst werden.

Gremieninformationsportal (ALLRIS)


Die Authentifizierung für das Gremieninformationssystem für die verschiedenen Gremien der RWTH Aachen University wird über Shibboleth realisiert. Dafür werden die betroffenen Personen über ein Couponverfahren verknüpft oder neu registriert. Der Coupon wird von der Zentralen Hochschulverwaltung vergeben und kann hier eingelöst werden.

International Academy


Mitarbeitende der International Academy sind nicht automatisch als Mitarbeitende im Identity Management registriert. Damit diese aber trotzdem auf Dienste der RWTH zugreifen können, wurde ein eigenes Verfahren eingerichtet. Der Coupon wird hier bei Bedarf von der International Academy selber vergeben und kann hier eingelöst werden.

Matse-Auszubildende


Matse-Auszubildende benötigen im Rahmen ihrer Ausbildung Zugriff auf Dienste der RWTH Aachen University, wie z.B. dem RWTH Compute Cluster. Dafür ist eine Registrierung im Identity Management notwendig. Diese wird im Regelfall vor Beginn der Ausbildung, dem Auszubildenden postalisch von der Matse-Abteilung zugestellt und kann hier eingelöst werden.

Partnerverfahren


Über das RWTH-Partner-Verfahren können alle Personen  im Identity Management regitriert werden, die nicht zu den großen Nutzergruppen (Studierende, Mitarbeiter) gehören aber im Interesse der RWTH einen Zugang zu Diensten benötigen. Diese Personen können über einen Sponsor (Mitarbeiter der RWTH Aachen) das RWTH Partner-Verfahren nutzen und den Coupon hier einlösen.

Schule für Physiotherapie


Schüler und Lehrer der Schule für Physiotherapie sind nicht im Identity Management registriert, nutzen aber trotzdem Dienste der RWTH, z.B. emedia. Der Coupon wird bei Bedarf von der Schule selber ausgestellt.

Schule für Logopädie


Schüler und Lehrer der Schule für Logopädie sind nicht im Identity Management registriert, nutzen aber trotzdem Dienste der RWTH, z.B. emedia. Der Coupon wird bei Bedarf von der Schule selber ausgestellt.

Schule für Medizinisch-Technisch Assistenten (MTA)


Schüler und Lehrer der Schule für Medizinisch-Technische Assistenten (MTA) sind nicht im Identity Management registriert, nutzen aber trotzdem Dienste der RWTH, z.B. emedia. Der Coupon wird bei Bedarf von der Schule selber ausgestellt.

Schule für Gesundheits-, Kinderkranken-, Krankenpflege (GKK)


Schüler und Lehrer der Schule für Gesundheits-, Kinderkranken- und Krankenpflege (GKK) sind nicht im Identity Management registriert, nutzen aber trotzdem Dienste der RWTH, z.B. emedia. Der Coupon wird bei Bedarf von der Schule selber ausgestellt.

Sprachenzentrum


Kursteilnehmer, die (noch) keine Studierenden sind, können über das Coupon Verfahren die Dienste der RWTH Aachen nutzen und die Kursbuchung nutzen. Der Coupon wird hier bei Bedarf vom Sprachenzentrum selber vergeben und kann hier eingelöst werden.

Stipendiaten


Stipendiaten der RWTH Aachen sind nicht automatisch im Identity Management registriert. Damit diese ähnlich Mitarbeitern mit Diensten der RWTH versorgt werden können, wurde für diese Gruppe ein eigenes Verfahren eingerichtet, dass von den Inhabern der Rolle "Personalverantwortlicher" an den Organisationseinheiten der RWTH selbständig durchgeführt werden kann. Der Coupon kann hier eingelöst werden.

Universitätsklinikum Aachen


Um Mitarbeitenden des Universitätsklinikums Zugriff auf das Identity Management zu gewähren, ist gemeinsam ein Verfahren entwickelt worden, das den geltenden Datenschutzbestimmungen Genüge leistet. Der Coupon kann danach hier eingelöst werden. Mitarbeitende des Universitätsklinikums gehen dabei bitte folgendermaßen vor:

  1. Bitte unterschreiben Sie die Einverständniserklärung zur "Übermittlung Ihrer persönlichen Daten (z.B. HR-Nummer) an das IT Center"(den Vordruck erhält man von der IT des UKA) und senden dieses Dokument per Hauspost an die IT des Universitätsklinikums. Das Dokument befindet sich im Intranet des Klinikums. Sollten Sie dazu Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den IT-Support des Unikversitätsklinikums.
  2. Der IT-Support schickt nach Eintreffen der Einverständniserklärung Ihnen Ihre sogenannte HR-Nummer zu und übermittelt uns einige Zeit später Ihre HR-Nummer und Ihren Namen. Erst nachdem die Daten aus der Klinik im IT Center vorliegen, können Sie die Registrierung vornehmen.
  3. Eine ausführliche Anleitung finden Sie hier.