Programming

Inhalt

Diese Vorlesung behandelt die Grundlagen von Programmierung und Programmiersprachen. Der Schwerpunkt liegt auf Java als imperative und objektorientierte Sprache. Zusätzlich werden am Beispiel von Haskell und Prolog, die Paradigmen funktionale und logische Programmierung vorgestellt.

WS15/16

Kontakt

Email: progra@hpc.rwth-aachen.de

Sprechstunden

nach Vereinbarung

Aktuelles:

    • 22. Januar 2016, 13:00-15:00: Einsicht zur Präsenzübung in Kop6/Sem3+4 ("Goldener Wal"). Die Einsicht wird für Studierende mit weniger als 45 Punkten angeboten, mit mehr Punkten können Sie die Präsenzübung direkt mitnehmen. Die korrigierten Präsenzübungen werden anschließend in den Tutorien verteilt! Die Ergebnisse sind ab morgen, 15. Januar, im Übungssystem zu finden.
    • 11. - 15. Januar 2016: In der Woche der Präsenzübung finden Montags bis Donnerstags keine Tutorien statt. Freitags den 15. Januar finden einige Tutorien statt (Nr. 0, 12, 14, 16, 17, 18, 19; Termine siehe CAMPUS, auch unter einmalige Termine)
    • 6. Januar 2016: Hörsaalverteilung der Präsenzübung am 11.1.2016 um 10:15 (Dauer 90 min) gibt es über das Übungssystem

Eine Anmeldung zur Präsenzübung ist erforderlich, ansonsten kann kein Sitzplatz garantiert werden. Bitte finden Sie sich rechtzeitig am zugewiesenen Hörsaal ein und halten einen Lichtbildausweis (z.B. BlueCard) zur Identifikation bereit.

  • 22. Dezember 2015: Heute ist Globalübung anstatt der Vorlesung um 14:15, Aula 1
  • 16. November 2015: bitte Korrektur in Übungsblatt 4 Aufgabe 6 c) beachten!
  • 16. November 2015: ab sofort ist zusätzlich eine Abgabe der Hausaufgaben nach der Montags-Vorlesung möglich

WS14/15

Material (z.B. Übungen, alte Klausuren) zum vergangenen Jahr unter: http://verify.rwth-aachen.de/programmierungWS14/

  • No labels