Dienstbeschreibung


Um der zunehmenden Bedrohung durch Viren, Würmer oder Ähnlichem Rechnung zu tragen, ist die RWTH Aachen im Juni 2006 dem Landesvertrag zwischen NRW und der Firma Sophos GmbH beigetreten. Seither wird der Virenscanner 'Sophos Anti-Virus' (SAV) vom IT Center allen Einrichtungen der RWTH Aachen, der FH Aachen sowie allen Angehörigen dieser beiden Institutionen – auch für den privaten Gebrauch – kostenlos zur Verfügung gestellt.

Die Software steht im RWTH Netz zum Download bereit.

Zusätzlich zum eigentlichen Virenscanner können Einrichtungen ebenfalls kostenfrei die Sophos Enterprise Console zur zentralen Verwaltung des Virenscanners im lokalen Netzwerk, sowie 'Sophos Puremessage' zum SPAM- und Virenschutz auf E-Mail-Servern einsetzen.

 

Störungsmeldungen


News


Sophos hat den Support für die Sophos Enterprise Console 5.2.2 eingestellt. Der zentrale Sophos Server wurde daher auf die Version 5.4.1 aktualisiert. Sofern Sie eigene Instanzen der Sophos Enterprise Console betreiben, aktualisieren Sie diese bitte ebenfalls in den kommenden Wochen. Der Installer steht ab sofort zum Download bereit. Der Updatepfad für die neue Version lautet http://sophos.itc.rwth-aachen.de/SEC541. Der alte Updatepfad bleibt voraussichtlich noch bis zum 30.…