Bereitstellung durch das IT Center


Das IT Center betreibt die TK-Anlage der RWTH Aachen und stellt die Telefonanschlüsse und Endgeräte bereit. Die Institute und Einrichtungen müssen die Materialkosten selbst tragen. Telefonanträge müssen daher immer mit einer Kostenstelle versehen und von einer budgetverantwortlichen Person unterzeichnet werden.

Bitte melden Sie uns Störungen Ihres Anschlusses direkt, wir werden diese schnellstmöglich beheben.

Auf den Unterseiten finden Sie Informationen zum Zugang, Anleitungen für die Nutzung und Informationen zu den verfügbaren Endgeräten.

Entgeltfreie Verbindungen zu externen Telefonanlagen


Die Telefonanlage der RWTH Aachen verfügt über interne Verbindungswege zu Telefonanlagen anderer Institute und Einrichtungen. Um aus der RWTH Aachen diese Teilnehmer intern (entgeltfrei) zu erreichen, muss im Allgemeinen eine Zahl vor der Teilnehmer-Rufnummer gewählt werden.

Einrichtung
Wahl
  • Fachhochschule Aachen; Standorte Aachen und Jülich

    • Es ist keine Vorwahl erforderlich.

xxxxx

 

  • Forschungszentrum Jülich

    • Vermittlung des Forschungszentrums

55 xxxx

55 0

  • Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie (IPT)

    • Vermittlung IPT

916 xxx

916 100

  • Fraunhofer-Institut für Molekularbiologie und Angewandte Ökologie (IME)

    • Vermittlung IME

919 xxxxx

919 10001

  • Studentenwerk Aachen, AöR

    • keine Vorwahl

      • Vermittlung des Studentenwerks

xxxxx

93200

  • Uniklinikum der RWTH (UKA)

    • keine Vorwahl

      • Vermittlung UKA

      • Patienten Telefonanlage im UKA

xxxxx

10

81 * xxxx

'x...x' = Nebenstelle des gewünschten Teilnehmer

Querverbindung zu Mobilfunktelefonen


Die Telefonanlage der RWTH Aachen verfügt über einen internen Verbindungsweg zur Vermittlungstechnik der T-Mobile. Um aus der RWTH Mobiltelefone (GSM) der RWTH vergünstigt zu erreichen, muss eine Kennziffer vor der Teilnehmer-Rufnummer (VPN) gewählt werden.

Seit dem 01.01.2015 gilt ein neuer Rahmenvertrag (http://www9.rwth-aachen.de/awca/k.asp?id=blwb), der kostenfreies Telefonieren zwischen RWTH-Mobiltelefonen und RWTH-Festnetzanschlüssen erlaubt.

Einrichtung
Wahl
  • Mobiltelefone der RWTH Aachen

    • vergünstigter Zugang zu VPN der Mobiltelefone (GSM) der RWTH Aachen (Zugang nicht entgeltfrei)

 

189 <VPN des Mobiltelefons>

  • Mobiltelefone der RWTH Aachen

    • kostenfreie Telefonverbindung zu Mobiltelefonen der RWTH Aachen (neuer Rahmenvertrag), keine Vorwahl nötig.

xxxxx


  • Keine Stichwörter