Die Zukunft ist parallel - Perspektiven des Hochleistungsrechnens
Vortrag + Diskussion

Am 7. Januar in Bonn und am 19. Januar 2004 in Aachen


Zeit + Ort

Zeit
Mittwoch, 7. Januar, 16:15 - 17:45
Ort

Institut für Medizinische Biometrie, Informatik und Epidemiologie (IMBIE)
Universitätsklinikum Bonn
Sigmund-Freud-Str. 25, D-53105 Bonn
Gebäude APOTEL, 3. Etage, Raum 301
Der Vortrag findet im Rahmen des Seminars der DFG Forschergruppe 423 "Genetische Epidemiologie und Medizinische Genetik komplexer Erkrankungen" statt.

Zeit
Montag, 19. Januar, 14:00 - 15:30
Ort
Rechen- und Kommunikationszentrum der RWTH Aachen
Seffenter Weg 23, 52074 Aachen, Germany
Hörsaal

Einleitung

Es soll in Kürze ein Überblick über aktuelle Trends zum Thema Hochleistungsrechnen gegeben werden. Mit den gegebenen Informationen sollen Entscheidungen über zukünftige Weichenstellungen bei der Planung von Programmierprojekten in diesem Bereich untermauert werden können.
Außerdem soll der Vortrag "den Appetit anregen", an dem im März in Aachen stattfindenden Workshop "SunHPC 2004 - High Performance Computing on the Sun Fire SMP-Cluster" teilzunehmen.

Inhalt

  • Hardware
    • Prozessorarchitektur
    • Speicherhierarchie
    • Parallelrechnerarchitektur
  • Serielle Programmierung
    • Programmiersprachen
    • Performance Tuning
  • Parallelisierung:
    • Shared Memory Parallelisierung (Automatisch - OpenMP)
    • Distributed Memory Parallelisierung (MPI)
    • Hybride Parallelisierung (OpenMP + MPI)
    • Aktuelle Projekte

Vortragender

Dieter an Mey ...

... studierte Mathematik und Informatik an der RWTH Aachen. Seit 1983 arbeitet er im Rechenzentrum der RWTH in der Benutzerberatung mit den Schwerpunkten Hochleistungsrechnen, Performance-Tuning und Parallelisierung.

Anmeldung

Kontakt

Dieter an Mey
Tel.: +49 241 80 24377
E-Mail: anmey@rz.rwth-aachen.de

  • Keine Stichwörter