4. Windows HPC Usertreffen 2011 in Karlsruhe

 

 

31. März - 1. April 2011

im Röser Haus

Fritz-Erler-Straße 25

in
76133 Karlsruhe

 

 

Einleitung zum Windows HPC Usertreffen

Die deutsche Windows High Performance Computing Nutzergruppe (WinHPC-UG) dient dem Informationsaustausch unter den Nutzern, die paralleles Hochleistungsrechnen unter Windows betreiben oder betreiben wollen, sowie dem Austausch zwischen den Nutzern und der Firma Microsoft.

Eine ausgewogene Auswahl an Präsentationen aus der wissenschaftlichen und industriellen  Forschung sollen dabei Anlass zu interessanten Diskussionen sein.

 Die gesponserte Abendveranstaltung fand dieses Jahr am 31. März 2011 im ZetKaeM statt (Medienmuseum + Abendessen).

 

 

 

 

 

 

 

Letztjähriges Treffen

Im  März 2010 fand in ST. Augustin das dritte Treffen der deutschsprachigen Windows-HPC Benutzergruppe statt. Dieses Treffen wurde vom Fraunhofer Institut SCAI auf Schloss Birlinghoven ausgerichtet und enthielt sowohl ein Vortragsprogramm als auch Ausstellplätze diverser Anbieter.

Anmeldung und Agenda

Die Agenda zum Usertreffen 2011  finden Sie hier >>>

 

Vortragsfolien Donnerstag

 

Xavier Pillons:

Axel Köhler:

Dagmar Kremer:

Achim Streit:

 

Vortragsfolien Freitag

 

Vincent Heuveline:

Joachim Redmer:

Shiqing Fan:

Horst Schwichtenberg:

Stefan Truthähn /Martin Steinert:

Michael Klemm:

Henrik Nordborg:

Michael Wirtz / Christian Terboven:

 

Anfahrt

Auto

  • Vom Nord-Westen:
    Nehmen Sie die Autobahn A61 bis Sie die A5 erreichen. Weiter gehts wie "aus dem Norden“
  • aus dem Norden:
    Nehmen Sie die Autobahn A5, Richtung Karlsruhe/Basel bis zur Ausfahrt Karlsruhe - Durlach, weiter Richtung Karlsruhe (erste Ausfahrt). Folgen Sie der B10 bis zur Kreuzung Kriegsstraße / Rüppurrer Straße.
  • aus dem Osten:
    Nehmen Sie die Autobahn A8 Richtung Karlsruhe bis zum Karlsruher Dreieck, dann Richtung A5 Richtung Frankfurt, Abfahrt Karlsruhe - Durlach, weiter wie „aus dem Norden“
  • aus dem Süden/Südwesten:
    Nehmen Sie die Autobahn A5 Richtung Frankfurt, Ausfahrt Karlsruhe - Durlach, weiter wie "aus dem Norden“.

Bahn

  • Nach Ihrer Ankunft nehmen Sie bitte den Hauptausgang. Nehmen Sie die Linie 3 Richtung Heide bis zur Haltestelle Mendelssohnplatz / Röser Haus Weitere Informationen zum Nahverkehr finden Sie unter KVV.
    Die Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn bietet Ihnen detaillierte Infos zur Anreise mit dem Zug.

Flugzeug

  • aus Stuttgart:
    Nachstehend finden Sie einige Informationen zum Stuttgarter Flughafen. Wenn Sie dort ankommen, siehe oben wie Sie Karlsruhe mit dem Auto oder dem Zug erreichen. (Es gibt ein Shuttle-Bus vom Flughafen zum Hauptbahnhof in Stuttgart; wenn Sie eine Verbindung suchen, können Sie die Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn verwenden, geben Sie "Stuttgart Flughafen" bzw. "Stuttgart Hbf" als Startpunkt an.)
    Telefonische Auskunft: +49-711-948-33 88
  • aus Frankfurt:
    Nachstehend finden Sie einige Informationen zum Frankfurter Flughafen. Wenn Sie dort ankommen, siehe oben wie Sie Karlsruhe mit dem Auto oder dem Zug erreichen.  (Einige Züge starten direkt am Flughafen; wenn Sie eine Verbindung suchen, können Sie die Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn verwenden, geben Sie "Frankfurt M Flugh." bzw. "Frankfurt Main Hbf" als Startpunkt an.)
  • aus Baden-Baden:
    Nachstehend finden Sie einige Informationen zum Badenairpark. Wenn Sie dort ankommen nehmen Sie den Bus 205 Richtung Merkurwald, bis zum Bahnhof Baden-Baden (Dauer: 30 min). Von Baden-Baden nehmen Sie den Zug nach Karlsruhe Bhf (Dauer: 20 min). Schauen Sie nun oben bei "mit der Bahn" wie Sie das Röser Haus erreichen. Wenn Sie eine Verbindung suchen, können Sie die Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn verwenden. Mit dem Auto fahren Sie wie oben beschrieben aus dem Süden / Südwesten.

Hotels

Hier finden Sie Hotels in der Nähe des KIT.

Bitte buchen Sie Ihr Zimmer direkt beim Hotel  >>>

 

Kontakt

Prof. Dr. Rudolf Lohner
Phone: +49 721 608-6958
Fax:+49 721 32550
Christian Terboven
Phone: (+49) 241 / 80-24375
Fax: (+49) 241 / 80-624375
  • Keine Stichwörter