Schritt 1: Herunterladen der benötigten Dateien


Laden Sie sich von unserer Webseite den Cisco VPN-Client und die Konfigurationsprofile herunter. Bitte beachten Sie aber, dass Sie die Downloadseite nur innerhalb des RWTH-Netzes erreichen können.

Schritt 2: Installation des VPN-Clients


Starten Sie nun die Installation des VPN-Clients. Klicken Sie anschließend auf 'Unzip'.

Installation des VPN Clients

Schritt 3: Installation starten


Wenn das Entpacken der Installationsdateien fertig ist, klicken Sie auf 'OK'. Das Installationsprogramm startet kurz darauf automatisch.

Installation starten

Schritt 4: Sprache auswählen


Wählen Sie die gewünschte Sprache und klicken Sie auf 'OK'.

Sprache auswählen

Schritt 5: Installation


Klicken Sie auf "Next".

Installation

Schritt 6: Lizenzvereinbarungen akzeptieren


Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarungen und klicken Sie auf "Next".

Lizenzvereinbarungen akzeptieren

Schritt 7: Installationsordner festlegen


Klicken Sie auf "Next".

Installationsordner festlegen

Schritt 8: Installation starten


Starten Sie den Installationsvorgang mit "Next".

Installation starten

Schritt 9: Installation abgeschlossen


Die Installation ist nun abgeschlossen. Nun können Sie mit dem Importieren der Konfigurationsprofile fortfahren.

Installation abgeschlossen

Schritt 10: Konfigurationsdateien entpacken und importieren


Bitte entpacken Sie nun die heruntergeladenen Konfigurationsdateien (siehe Schritt 1). Anschließend starten Sie den Cisco VPN Client und klicken auf 'Import'.

Konfigurationsdateien entpacken und importieren

Schritt 11: Konfigurationsdateien auswählen


Nun öffnet sich ein Datei-öffnen Dialog. Navigieren Sie nun zu den entpackten Konfigurationsprofilen. Nachdem Sie alle drei Profildateien importiert haben, können Sie sich mit dem VPN verbinden.

Konfigurationsdateien auswählen

Schritt 12: Verbindungsprofil auswählen


Um eine VPN-Verbindung herzustellen, können Sie nun einfach eines der Verbindungsprofile auswählen und auf 'Connect' drücken. Als Benutzername geben Sie Ihre UserID (z.B. ab123456) ein und als Passwort Ihr WLAN/VPN Passwort.

Icon

Erklärung zu den verschiedenen Profilen:

FullTunnel: jeglicher Datenverkehr wird über das VPN-Netzwerk verschickt.

Extern: Nur die Daten in das RWTH-Netz werden über das VPN-Netzwerk verschickt. Sonstiger Datenverkehr wird über das lokale Netzwerk verschickt.

UniDSL: Dieser Server ist für die hohen DSL-Kapazitäten von Uni-DSL ausgelegt.

 

Verbindungsprofil auswählen