Das Webhosting-Portal erreichen Sie unter https://webportal.itc.rwth-aachen.de/. Die Authentifizierung erfolgt über Shibboleth.  Für die erfolgreiche Anmeldung ist eine TIM-Kennung erforderlich. Um im Webhosting-Portal eine bestimmte URL einsehen und für diese Anträge stellen zu können, muss man vom jeweiligen IT-Besteller des Instituts als Kontaktperson eingetragen werden.

Bereiche


  • Kontaktinformationen: Unter Kontaktinformationen haben Sie die Möglichkeit, alle im Rahmen des Webhostings zu Ihrer Person gespeicherten Informationen einzusehen. Außerdem können Sie eine Funktions-E-Mail-Adresse und eine Telefonnummer angeben.
  • Meine URLs: Unter Meine URLs können Sie Informationen zu allen URLs einsehen, für die Sie als Kontaktperson eingetragen sind. Weiterhin können Sie hier eine Datenbank bzw. Aliase beantragen.
  • Kontaktpersonen: Unter Kontaktpersonen erhalten Sie eine Übersicht über alle URLs, sortiert nach den IKZs, für die Sie als IT-Besteller eingetragen sind, mit Informationen zu eingetragenen Webdienste-Kontaktpersonen. Außerdem dürfen Sie hier Webdienste-Kontaktpersonen löschen und hinzufügen.
  • Informationen & Hilfe: Unter Informationen & Hilfe können sie Informationen und Richtlinien nachlesen. Außerdem gibt es dort einen FAQ-Bereich.

URL-Kategorien


  • Website: Eine Website ist Webspace, der optional mit maximal einer Datenbank gebucht werden kann.
  • Software: Software ist Webspace mit zusätzlicher gemanagter Software, wie zum Beispiel einem Content-Management-System (Typo3). Dabei ist kein direkter Datenbankzugriff vorhanden.
  • Redirect: Ein Redirect ist eine automatische Weiterleitung auf eine andere URL.
  • Blog: Bei einem Blog handelt es sich um einen gemanagten Wordpress-Blog des zentralen RWTH-Blogsystems.

Kontaktpersonen


Eine Kontaktperson ist verantwortlich für eine URL. Des Weiteren kann es für eine URL mehrere Kontaktpersonen geben. Ein IT-Besteller verwaltet die Kontaktpersonen seiner jeweiligen Einrichtung. Um die Funktionen einer Kontaktperson nutzen und alle Informationen zu den URLs sehen zu können, muss der IT-Besteller sich selbst auch als Kontaktperson eintragen. Voraussetzung, um eine Kontaktperson zu sein, ist eine gültige und beliebige E-Mail-Adresse, über die die Kontaktperson vom IT-Besteller eingetragen wird. Ist für Ihre Website keine Kontaktperson eingetragen, wenden Sie sich bitte an den IT-Besteller Ihrer Einrichtung. Studentische Organisationen, die keinen IT-Besteller haben, müssen sich per E-Mail an das IT-ServiceDesk wenden.

Besonderheit bei der Blog-Variante: Hier können von den Ansprechpartnern auch Redakteure eingetragen werden die sich allein um den inhaltlichen Teil des Blogs kümmern.

Anfragen


Die Anfrage für eine Datenbank / einen Alias bzw. für das Löschen erfolgt über die Detailansicht unter "Meine URLs". Nach Abschicken der Anfrage wird eine Statusmeldung zur Bestätigung generiert. Die Bearbeitung erfolgt innerhalb von fünf bis zehn Werktagen. Falls es eine weitere Anfrage gibt, kann diese über die Option "Anfrage stellen" auf der "Meine URLs"-Seite und auf der "Kontaktpersonen"-Seite abgeschickt werden.

IT-Shop


Die Beantragung und Kündigung einer Website erfolgt ausschließlich über den IT-Shop und kann dort nur über den jeweiligen IT-Besteller ausgeführt werden. Zusätzliche Datenbanken können dort ebenfalls gebucht werden.

Datenbanken


Der Zugriff auf die Datenbank erfolgt über https://myadmin.rz.rwth-aachen.de/phpmyadmin.

Sie verfügen über einen Administratorzugang mit Vollzugriff (Berechtigungen ALTER,CREATE,CREATE VIEW,DELETE,DROP,INDEX,SELECT,SHOW,VIEW,UPDATE) auf Datenbankebene. Mehr Informationen im Umgang mit phpMyAdmin finden Sie hier.

Das Backup der Datenbanken ist für die letzten 7 Tage verfügbar.

Sprache


Die Sprache kann zwischen Deutsch und Englisch gewählt werden.

Glossar


  • Alias: Ein Alias ist eine weitere URL, unter der eine bestimmte URL zusätzlich zu erreichen ist. Aliase sind nur für die Kategorien 'Website' und 'Software' möglich.
  • IKZ: Die Institutskennziffer ist eine Nummer zur eindeutigen Kennzeichnung der RWTH-Einrichtungen.
  • CMS: Ein Content-Management-System ist eine Software zur gemeinschaftlichen Erstellung, Bearbeitung und Organisation von Webauftritten.