Dienstbeschreibung


Der Service 'WLAN' stellt eine hochschulweite WLAN-Infrastruktur zur Verfügung, die WLAN-fähigen Endgeräten die drahtlose Datenkommunikation zur Verfügung stellt.

Die Funknetzwerke werden durch Accesspoints aufgespannt. Derzeit sind dies „eduroam“ für Mitarbeiter und Studierende, Gäste von an „eduroam“ beteiligten Einrichtungen, sowie „RWTH-guests“ für sonstige Gäste. Die Accesspoints sind im Allgemeinen über ein dediziertes Netz innerhalb des RWTH Netze mit der zentralen WLAN-Infrastruktur verbunden; Sonderlösungen sind hier zudem möglich.

Die Anbindung an „eduroam“ (Education Roaming) bietet darüber hinaus den Zugang zum Datennetz an anderen eduroam-Einrichtungen und umgekehrt (www.eduroam.org).

 

Störungsmeldungen


Fehler beim Rendern des Makros 'rss': java.net.UnknownHostException: maintenance.itc.rwth-aachen.demessages

News


Blogstream

Erstellen Sie einen Blog-Eintrag, um Neuigkeiten und Ankündigungen mit Ihrem Team und Ihrem Unternehmen zu teilen.