Rollen

Fachstudienberater

Dozent

Prüfer

Grundsätzliches


Es gibt zwei Veranstaltungsarten: Lehrveranstaltungen und Prüfungsveranstaltungen. Prüfungsleistungen mit Credit Bonus müssen als Prüfungsveranstaltung angelegt werden. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Seite des Zentralen Prüfungsamts ganz unten auf der Seite unter "Downloads" > PDF "Anleitung zum Anlegen von Prüfungsveranstaltungen".

Vorgehen


Das Anlegen einer Prüfungsveranstaltung erfolgt durch die Rolle Dozent. Dieser ist auch für die Zuordnung eines prüfungsberechtigen Dozenten einer Lehreinheit zuständig.

 

Prüfungsberechtigte Dozenten

Icon

Wenn mehrere prüfungsberechtigte Dozenten (Dozenten mit Prüferkürzel) eingetragen sind, ist zu beachten, dass das System nur das Prüferkennzeichen der bzw. des ersten in der Liste übernimmt. Daher muss die- oder derjenige in der Liste der Dozenten in der Reihenfolge oben stehen, die bzw. der die Prüfung abhält und daher die Melde- und Notenlisten erhalten soll.

In Veranstaltungen, in denen nur eine prüfungsberechtigte Person in der Liste der Dozenten steht, ist es unerheblich, an wievielter Stelle sie oder er steht.

 

Bei der Erstellung einer Prüfungsveranstaltung sind einige wichtige Dinge zu beachten. Aktuelle Informationen finden Sie auf der Seite des Zentralen Prüfungsamts im Downloadbereich > „Anleitungen zur Bereitstellung der Informationen für die Prüfungsverwaltung“.

Das Anlegen eines Modularen Anmeldeverfahrens zur Veranstaltung sowie die Verwaltung der entsprechenden Anmeldelisten übernehmen der Fachstudienberater oder der Dozent. Bitte beachten Sie, dass für Prüfungsveranstaltungen möglichst ein Modulares Anmeldeverfahren Typ B eingerichtet werden sollte, da hier keine Platzbeschränkung vorgegeben ist und so alle interessierte Studierende teilnehmen können.

Für die Verwaltung der Notenlisten und Meldelisten im Virtuellen Zentralen Prüfungsamt (VZPA) ist die Rolle Prüfer zuständig. Diese muss derselben Lehr- bzw. Organisationseinheit wie der oberste prüfungsberechtigte Dozent (Dozent mit Prüferkürzel) zugeordnet sein.

Das Verknüpfen der Veranstaltung mit dem Anmeldeverfahren kann von den Rollen Fachstudienberater oder Dozent übernommen werden.

Die Rollen Fachstudienberater und Dozent werden von der Abteilung 1.1 – Akademische Angelegenheiten vergeben. Die Rolle Prüfer dagegen wird von der Rollenverwaltung der Lehr-/Organisationseinheit vergeben.

Weiterführende Informationen


Weitere Informationen zu den einzelnen Rollen erhalten Sie auf den folgenden Seiten: