Schritt 1: Einstellungen auswählen


Unter dem Menüpunkt Einstellungen ->Drahtlos und Netzwerke finden Sie die Funktionen: W-LAN, Bluetooth und Datenverbrauch. Wählen Sie nun den Menüpunkt ”Mehr“ aus.

Einstellungen auswählen

Schritt 2: VPN auswählen


Anschließend klicken Sie auf den Unterpunkt 'VPN'.

VPN auswählen

Schritt 3: VPN-Profil hinzufügen


Fügen Sie Ihrem Handy anschließend ein neues VPN-Profil hinzu.

VPN-Profil hinzufügen

Schritt 4: VPN konfigurieren


Konfigurieren Sie nun Ihr VPN-Profil, indem Sie die folgenden Eingaben verwenden:

Name: RWTH Full Tunnel

Typ: IPSec Xauth PSK

Serveradresse: vpn.rwth-aachen.de

VPN konfigurieren

Schritt 5: Weitere Einstellungen


Anschließend scrollen Sie nach unten und fahren mit folgenden Einstellungen fort:

IPSec-ID: FullTunnel

Vorinstallierter IPSec-Schlüssel: medical

Danach drücken Sie auf Speichern.

Weitere Einstellungen

Schritt 6: Verbindung herstellen


Danach finden Sie die neue Verbindung im VPN-Menü. Klicken Sie einmal darauf, um die Verbindung herzustellen.

Verbindung herstellen

Schritt 7: Zugangsdaten eingeben


Geben Sie nun Ihre Zugangsdaten ein:

Nutzername: UserID (z.B. ab123456)

Passwort: VPN-Passwort

Zugangsdaten eingeben

Schritt 8: Anzeige der Verbindung


Danach wird die Verbindung zum Netz der RWTH hergestellt.

Anzeige der Verbindung