Sehr geehrte Damen und Herren,

Die technischen Infrastruktur im Bereich Serverhosting wurde errneuert.

Damit sind wir in der Lage, die Preise für den Service „Virtual Serverhosting“ sowie für den darauf basierenden Service „Managed Services“ deutlich zu reduzieren.

Die Preisreduzierung wirkt sich seit dem 01.01.2017 auf bereits bestehende und neuen Verträge aus.

Zusätzlich zu den finanziellen Vorteilen kommen dank der neuen Infrastruktur folgende positive technische Aspekte für Nutzer des Services „Virtual Serverhosting“ zum Tragen:

  1. Höhere Performance
  2. Verbesserte Datensicherheit
  3. Unterstützung „großer“ virtueller Maschinen (VMs) mit bis zu 14vCPUs, 64GB vRAM und 2000GB vHDD
  4. VMware vSphere 6.0

Die neuen Preise für die betroffenen Services sind im IT-Shop des IT Centers (https://www.campus.rwth-aachen.de/rzshop) ab sofort verfügbar.

                     

Sehr geehrte Serverhosting-Kunden,

die vCenter Server Infrastruktur wurde erfolgreich auf Version 5.5 aktualisiert.

 

 

Icon
Um eine Verbindung zum vCenter Server vc.rz.rwth-aachen.de herzustellen, benötigen Sie Version 5.5 des vSphere Clients.
  Weitere Informationen...

Software Download

Die Installations-Dateien für den vSphere Client stehen unter folgender Adresse für Sie zum Download bereit: https://vc.rz.rwth-aachen.de/client/VMware-viclient.exe

Web Client

Alternativ zur Installation können Sie gerne auch den vSphere Web Client nutzen: https://vc.rz.rwth-aachen.de/vsphere-client/

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Serverhosting-Team des IT Centers

 

 

                     

Sehr geehrte Nutzer und Kunden des Dienstes „Virtual Serverhosting“,

die bereits angekündigte Umstellung der Authentifizierung bei dem Dienst "Virtual Serverhosting" wurde erfolgreich abgeschlossen.

 

Icon
Bitte beachten Sie die geänderten Login-Daten.
 
  Weitere Informationen...
Um eine Trennung der beiden Dienste „Virtual Serverhosting“ und „Lehr- und Lernportal L²P“ in der Benutzerverwaltung vorzunehmen, wurde ein neuer Account mit dem Namen „Serverhosting“ für Sie eingerichtet. Der neue Account niun aktiv für die Authentifizierung verwendet.

 

Damit Sie den neuen Account „Serverhosting“ nutzen können, müssen Sie - falls noch nicht geschehen- im ein neues Kennwort für diesen Account über die Selfservice-Anwendung (http://www.rwth-aachen.de/selfservice) setzen. Eine bebilderte Anleitung finden Sie auf der folgenden Webseite: https://doc.itc.rwth-aachen.de/display/IDM/Selfservice

 

Icon

Ihre Login-Daten für Verbindungen mit dem vCenter Server „vc.rz.rwth-aachen.de“ über den vSphere Client oder den vSphere WebClient

Bitte benutzen Sie ab sofort den Anmeldenamen „serverhosting\<Ihre TIM-Kennung>“ und das Passwort des neuen „Serverhosting“ - Accounts.

 

 

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Serverhosting-Team des IT Centers

Sehr geehrte Nutzer und Kunden des Dienstes „Virtual Serverhosting“,

die bereits angekündigte Umstellung der Authentifizierung bei dem Dienst "Virtual Serverhosting" steht kurz bevor.

 

 Weitere Informationen...

Derzeit wird der „Lehr- und Lernportal L²P“ Account genutzt, um sich auf den Verwaltungs-Schnittstelle der vom IT Center bereitgestellten Virtuellen Maschinen mittels eines VMware-Clients einzuloggen. Um eine Trennung der beiden Dienste „Virtual Serverhosting“ und „Lehr- und Lernportal L²P“ in der Benutzerverwaltung vorzunehmen, wurde ein neuer Account mit dem Namen „Serverhosting“ für Sie eingerichtet. Der neue Account wird ab Ende September aktiv für die Authentifizierung verwendet werden. Die dafür erforderliche Wartung werden wir noch einmal gesondert und unter Nennung des genauen Umstellungsdatums rechtzeitig ankündigen.

 

Bis dahin nutzen Sie bitte weiterhin wie gewohnt  den Account „Lehr- und Lernportal L²P“ um sich einzuloggen.

 

Damit Sie aber nach dieser Umstellung den neuen Account „Serverhosting“ nutzen können, müssen Sie im vor hinein ein neues Kennwort für diesen Account über die Selfservice-Anwendung (http://www.rwth-aachen.de/selfservice) setzen. Eine bebilderte Anleitung finden Sie auf der folgenden Webseite: https://doc.itc.rwth-aachen.de/display/IDM/Selfservice

 

Nach der Umstellung auf den neuen Account ändern sich Ihre Login-Daten für Verbindungen mit dem vCenter Server „vc.rz.rwth-aachen.de“ über den vSphere Client oder den vSphere Web-Client. Bitte benutzen Sie ab dann den Anmeldenamen „serverhosting\<Ihre TIM-Kennung>“ und das Passwort des neuen „Serverhosting“ - Accounts.

 

Während der Umstellung werden alle VMs wie gewohnt weiter laufen und die Erreichbarkeit der darauf laufenden Dienste wird  durch diese Wartung NICHT beeinträchtigt werden.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Serverhosting-Team des IT Centers

Sehr geehrte Serverhosting-Kunden,

  

in dieser Ausgabe unseres RZ-Newsletters Serverhosting geht es um Wissenswertes zu der Snapshot Funktion bei Virtuellen Maschinen (VMs).

Das PDF-Dokument finden Sie hier.

  

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Serverhosting-Team des RZ